Kostenlose Testversion

Language switcher

–Hidden comment

Use attributes in format region_from and region_to= to change the languages showing in language switcher.
Available regions are:
europe_from europe_to
asia_from asia_to
mideast_from mideast_to
america_from america_to

Example:
europe_from=0 europe_to=22 will put all languages (ordered in language switcher settings) from 1 to 21 to Europe region:
asia_from=22 asia_to=25 will put all languages from 23 to 24 (so only 2) into Asia region.

Der beste Weg, damit sich Ihre Kunden wohl fühlen
Support

5 Möglichkeiten, wie Sie Ihre Kunden sich wohl fühlen lassen

Andrej Csizmadia

Andrej Csizmadia

Zuletzt verändert am November 4, 2020 bei 4:36 am

Wenn Sie Hindernisse des Verkaufs Ihrer Produkte oder Dienstleistungen abschaffen, können Sie Ihre Kunden sich im Bezug auf Ihr Unternehmen wohl fühlen lassen. Kunden in einem Geschäft fühlen sich sicher, weil sie das Geschäft tatsächlich sehen und Produkte berühren können, die sie kaufen. Sie haben keine Angst, abgezockt zu werden. Beim Online-Kauf ist es jedoch anders. Jeder kann eine Website erstellen und über das Internet verkaufen. Leider ist es eine einfache Möglichkeit, Menschen um Geld zu betrügen. Kunden wissen nicht, wem die Website gehört. Sorgen Sie dafür, dass sich Ihre Kunden wohler fühlen und geben Sie ihnen ein Gefühl der Sicherheit, indem Sie die folgenden Ratschläge befolgen.

1. Haben Sie eine Kontaktseite

Wenn Sie eine Kontaktseite mit Unternehmensinformationen haben, glauben die Kunden, dass Ihr Unternehmen echt und fundiert ist. Durch die Angabe der Telefonnummer und die Beantwortung potenzieller Anrufe, können Sie Vertrauen bei Ihren Kunden aufbauen.

“Vertrauen ist ein größeres Kompliment als geliebt zu werden.”

-George MacDonald

2. Haben Sie eine professionelle Seite

Der erste Eindruck ist entscheidend, es kann bedeuten, den Verkauf zu verlieren oder zu bekommen. Wenn Ihr Design professionell aussieht und benutzerfreundlich ist, haben Sie eine höhere Chance, etwas zu verkaufen, da sich die Besucher wohler fühlen.

“Menschen ignorieren Designs, das Menschen ignoriert.”

-Frank Chimero

3. Verwenden Sie Referenzen von Kunden

Wenn Kunden Ihnen ein Kompliment machen, teilen Sie dies anderen Personen mit. Platzieren Sie Kundenreferenzen auf Ihrer Website an einer sichtbaren Stelle, an der Kunden sie leicht einsehen können. Dies kann den Komfort neuer Kunden erhöhen.

“Nichts beeinflusst die Menschen mehr als eine Empfehlung eines vertrauenswürdigen Freundes.”

-Mark Zuckerberg

4. Bieten Sie Geld an – Rückzahlungsgarantien oder kostenlose Probeversionen

Sie zeigen Respekt vor dem Kunden und Sie zeigen auch Vertrauen in Ihre Produkte, wenn Sie versprechen, dem Kunden Geld zurückzugeben, wenn er nicht zufrieden ist. Versuchen Sie, auch für Ihren Service oder Ihr Produkt eine kostenlose Testphase anzubieten. Die Menschen werden sich sicher fühlen und dies wird Ihren Umsatz steigern.

5. Zeigen Sie Ihr Interesse daran, die Bedürfnisse des Kunden zu erfüllen

Zunächst müssen Sie herausfinden, welche Bedürfnisse Ihr Kunde hat. Wie? Indem Sie hören, was der Kunde zu sagen hat (Telefonanruf, Online-Chat). Sobald Sie den Bedarf erkannt haben, können Sie Dienste anbieten, die das Problem lösen und Zufriedenheit erzeugen. Der Komfort des Kunden steigt.
Wenn Sie Ihren Kunden ein hohes Maß an Komfort, Qualität und Ehrlichkeit bieten, haben Sie eine größere Chance auf Wiederholungsgeschäfte. Der Aufbau eines loyalen und soliden Kundenstamms ist heute die wichtigste Säule der Geschäftstätigkeit.

Vergessen Sie nicht Ihre Kunden sich wohl fühlen zu lassen!

Andrej Csizmadia

Andrej Csizmadia

Growth Marketer

Andy is Growth Marketer at LiveAgent. Previously, he studied International Relations and Business Diplomacy and was active as a volunteer in the world's largest student run organization, AIESEC. Running, music and reading books are his favourite free-time activities.

Unsere Webseite verwendet Cookies. Durch Ihre Nutzung der Webseite nehmen wir Ihre Zustimmung an, Cookies so einzusetzen, wie es hier festgelegt ist Datenschutz- und Cookie-Richtlinie.