Aktivitätenprotokoll?

Was ist ein Aktivitätenprotokoll?

Ein Aktivitätenprotokoll ist ein Bericht aller Handlungen, die während einer bestimmten Zeitspanne ausgeführt wurden. Ein Aktivitätenprotokoll, auch als Job-Protokoll bekannt, zeigt an, wie jemand seine Zeit während der Arbeit verbringt. Auf LiveAgent zeigt das Aktivitätenprotokoll alle erstellten und bearbeiteten Tickets an.

Es gibt dem Administrator/Supervisor die Möglichkeit, die Arbeit jedes Agenten zu überprüfen. Außerdem haben sie die Möglichkeit, Verbesserungen für eine effizientere Arbeit in LiveAgent vorzuschlagen.

Dank des Aktivitätenprotokolls können sich Agenten ihre Zeit besser einteilen und müssen sich nicht auf geringwertige Aufgaben konzentrieren. Das Aktivitätenprotokoll ist außerdem ein tolles Tool um sicherzustellen, dass die Agenten Ihre Aufgaben, die Teil von Unternehmensplänen sind, stets rechtzeitig erledigen.

Wieso sind die Aktivitätenprotokolle wichtig?

Es ist für Sicherheitszwecke sehr wichtig, dass Sie feststellen können, wer sich in Ihr Konto eingeloggt hat. Unternehmen haben täglich mit vielen Daten zu tun, deshalb ist es wesentlich, dass sie einen potenziellen Missbrauch sofort erkennen können. Wenn ein Missbrauch vorkommt, können Aktivitätenprotokolle eingesetzt werden, um die verantwortliche Person sofort zu identifizieren.

Aktivitätenprotokolle zeigen auch, dass Sie vorbeugende Maßnahmen haben, um einen Missbrauch zu vermeiden. Das ist wichtig, wenn Sie Unternehmenspartner und Interessensvertreter haben, die in Ihr Unternehmen investiert haben.

Auditprotokolle sind außerdem wichtig, da sie umfangreiche Einsichten liefern.

Sehen wir uns ein einfaches Beispiel an. Stellen Sie sich vor, dass ein Kunde sich über Ihren Kundenservice beschwert. Die Informationen aus dem Aktivitätenprotokoll können Ihnen helfen, die Situation zu verstehen. Sobald Sie das Protokoll ausgewertet haben, können Sie Feedback geben und einen angemessenen Maßnahmenplan erstellen, um die Situation zu retten.

Warum sollten Sie Aktivitätenprotokolle auswerten?

Die Arbeit Ihrer Agenten auszuwerten ist ein wichtiger Schritt, um die maximale Effizienz zu erreichen. LiveAgent bietet über 180 Funktionen, mit denen Sie Ihren Kundenservice verbessern können.

Aktivitätenprotokolle geben Ihnen Einblicke darüber, wie Ihre Agenten diese Funktionen verwenden. Wenn Sie zum Beispiel sehen, dass ein Support-Agenten an einer Aufgabe arbeitet, die ganz einfach automatisiert werden könnte, können Sie ihn über diese Automatisierung informieren.

So erhalten Sie durch die Überprüfung der Auditprotkolle Gelegenheiten, Ihren Kundenservice zu verbessern.

Indem Sie Auditprotkolle überprüfen, können Sie den Fortschritt Ihrer Agenten im Erreichen der Unternehmensziele und der Kennzahlen nachverfolgen.

Vorteile des Aktivitätenprotokolls/Auditprotokolls:

  • Probleme sofort erkennen, um potenzielle monatelange Fehler zu vermeiden
  • Anerkennung der Fähigkeiten Ihrer Kundenbetreuer – gute/schlechte Leistungen
  • Hilft bei der Messung der Kennzahlen für Agenten (KPIs)
  • Gelegenheit, die Kundenbetreuer mit der besten Leistung zu belohnen
  • Gelegenheit zu erkennen, welche Ihre Agenten mehr Training benötigen

Wo ist das Aktivitätenprotokoll im LiveAgent?

Schritte, um Ihr Aktivitätenprotokoll zu erreichen

Navigieren Sie zu Aktivitätenprotokoll/Auditprotokoll auf LiveAgent.
  1. Loggen Sie sich in Ihr LiveAgent-Konto ein
  2. Suchen Sie nach Konfigurationen
  3. Klicken Sie auf Tools 
  4. Öffnen Sie schließlich das Auditprotokoll

Wie zuvor erwähnt wird das Aktivitätenprotokoll auch Auditprotokoll genannt.

Auditprotokoll/Aktivitätenprotokoll im LiveAgent - Beispiel

Was zeigt Ihr Aktivitätenprotokoll im LiveAgent an?

Das Aktivitätenprotokoll liefert einen vollständigen Bericht über alle Handlungen, die Supportagenten getätigt haben.

Es zeigt:

  • Name des Agenten
  • Die Zeit, die der Agent mit der Bearbeitung eines Tickets verbracht hat
  • Die Zahl der Tickets, die der Agent bearbeitet hat
  • Eine kurze Beschreibung jeder Handlung
  • Die genauen Handlungen des Agenten/Änderungen jedes Tickets

FAQ

Was ist Protokollaktivität?

Das Aktivitätsprotokoll ist eine Aufzeichnung Ihrer Aktivitäten und wie Sie Ihre Zeit verbringen. Sie können ein Aktivitätsprotokoll in der realen Welt, aber auch in der virtuellen Welt führen. In Organisationen und Unternehmen wird das Aktivitätsprotokoll hauptsächlich verwendet, um zu überwachen, wie Mitarbeiter oder ihre Zeit während der Arbeit verbringen. Dadurch ist es möglich zu beurteilen, wer und was eine bestimmte Zeit verbringt. Die Analyse solcher Daten hilft, die Produktivität der Mitarbeiter zu steigern, das Zeitmanagement zu verbessern und die Produktivität zu unterstützen.

Welche Aktivitäten können Sie bei LiveAgent anmelden?

Im Aktivitätsprotokoll von LiveAgent können Sie alle Aktivitäten sehen, die vom Kundensupport-Mitarbeiter durchgeführt wurden. Sie werden in Form eines Berichts gesammelt. Die Daten, die Sie dort finden, sind: – wie viel Zeit der Agent damit verbracht hat, an einem Ticket zu arbeiten – mit wie vielen Tickets der Kunde gearbeitet hat – Beschreibung jeder Aktivität – alle Änderungen und Aktivitäten, die der Agent an dem angegebenen Ticket durchgeführt hat

Wie finden Sie Ihr Aktivitätsprotokoll in LiveAgent?

Wenn Sie Ihre Aktivität finden möchten, können Sie das Audit-Log einsehen, bei dem es sich um eine chronologische Reihe von Datensätzen handelt. Es enthält alle Maßnahmen, die von Mitarbeitern des technischen Supports durchgeführt wurden. Sie finden das Aktivitätsprotokoll auf Ihrem LiveAgent-Konto. 1. Melden Sie sich zuerst bei Ihrem LiveAgent-Konto an. 2. Suchen Sie die Konfiguration 3. Klicken Sie auf Extras 4. Öffnen Sie abschließend das Audit-Log (d. h. das Aktivitätsprotokoll).

Zurück zum Glossar KOSTENLOSES Konto erstellen

Unsere Webseite verwendet Cookies. Durch Ihre Nutzung der Webseite nehmen wir Ihre Zustimmung an, Cookies so einzusetzen, wie es hier festgelegt ist Datenschutz- und Cookie-Richtlinie.