Zoho Desk-Wissensdatenbankbewertung

Zoho Desk-Wissensdatenbankbewertung mit anderen vergleichen in: Wie Zoho Desk-Wissensdatenbankbewertung auf Bewertungsportalen abschneidet
4.4
Durchschnittliche Bewertung basierend auf Daten von vertrauenswürdigen Bewertungsportalen
7672 Bewertungen

Wissensdatenbank-Software sind Lösungen, die ein wesentlicher Bestandteil des Kundenportals der Helpdesk-Software sind. Diese Art von Software ermöglicht es Benutzern, eine Wissensdatenbank aufzubauen und zu verwalten, die als Anlaufstelle für Informationsartikel, Leitfäden, Anleitungen und Kundensupport dient.

Preise
Ausgehend von:
20   pro Monat
Entspricht dem Ticketplan von LiveAgent Liveagent-Preise
Kostenlose Testversion: Yes
Freie Version: Kein

Alexander Šípka

Bewertung der Redaktion

Alexander Šípka
Overall rating
4.5
Benutzererfahrung
4.5
Preis
4
Implementierung
5

Schlüsselmitnahmen

Vorteile

  • Eine voll funktionsfähige Wissensdatenbank-Funktion
  • Toller Texteditor
  • Gut gestaltete Benutzeroberfläche

Nachteile

  • Könnte bessere Organisationsfunktionen verwenden

Die Zoho Desk-Wissensdatenbank bietet alles, was Sie von einer Wissensdatenbank-Software erwarten. Es ist einfach zu bedienen, bietet alle notwendigen Funktionen und funktioniert reibungslos. An der Wissensdatenbank von Zoho Desk gibt es nicht viel zu bemängeln. Alles, was Sie berücksichtigen müssen, sind die anderen Funktionen, die sich auf verschiedene Teile des umfangreichen Zoho Desk-Toolsets beziehen, sowie der Gesamtpreis und -wert.

Erste Schritte mit Zoho Desk

Zoho Desk ist eine bekannte Helpdesk-Lösung, die den Kundensupportanforderungen einer großen Anzahl von Unternehmen weltweit gerecht wird. Es ist bekannt für sein mehr als leistungsfähiges Ticketing-System, das Kommunikationskanäle abwickeln kann, die für die allgemeine Kundenkommunikation wichtig sind. Dazu gehört die Zoho Desk Community-Funktion, die im Wesentlichen der Name der Lösung für eine Wissensdatenbank ist.

Die ersten Schritte mit Zoho Desk sind so einfach wie das Erstellen Ihres Testkontos. Es dauert nicht lange, bis Sie sich mit der Benutzeroberfläche vertraut machen. Alles, was Sie tun müssen, ist sich anzumelden und sich bei Ihrem Konto anzumelden. Sie müssen keine Demoanrufe durchführen oder Ihre Kreditkarteninformationen angeben, um loszulegen, was von jeder Art von Software immer geschätzt wird.

Überblick über das Zoho Desk-Dashboard

Zoho Desk ist eine gut gestaltete App mit einer einfachen, aber sehr effektiven Benutzeroberfläche. Es sieht professionell aus und ist einfach zu navigieren. Sie haben die Hauptmenüoptionen mit einem kontrastierenden dunklen Balken oben in der Webanwendung hervorgehoben. Die Benutzeroberfläche in Zoho Desk ist sehr sauber und aufgeräumt, auch wenn ich persönlich einige Dinge etwas verwirrend fand. Beispielsweise heißt die Wissensdatenbankfunktion in Zoho Desk Help Center. Es war vielleicht nur ein kleiner Fehler meinerseits, aber ich brauchte ein paar Minuten zum Googeln, um zu erkennen, wie leicht auf die Wissensdatenbankfunktion in der App zugegriffen werden kann.

Zoho Desk – Artikel zur Wissensdatenbank hinzufügen

Benutzererfahrung und Funktionen
Eine weitere kleine Verwirrung trat auf, als ich endlich die Wissensdatenbank öffnete und die Option zum Schreiben eines neuen Artikels nicht finden konnte. Für diejenigen, die dies lesen, bevor sie es selbst verwenden, finden Sie die Option unter der Plus-Schaltfläche auf der rechten Seite des oberen Menüfelds. Ich muss sagen, dass diese Schaltfläche viel prominenter sein könnte, um die Benutzeroberfläche für neue Benutzer etwas ausgeprägter zu machen. Ich muss jedoch zugeben, dass das, was als nächstes kommt, wirklich ein Beispiel für großartiges Design ist.

Zoho Desk Bild zu Wissensdatenbankartikel hinzufügen

Der Artikeleditor der Wissensdatenbank ist einfach großartig. Alle wesentlichen Schreib- und Formatierungsfunktionen sind sofort sichtbar, ebenso wie die Textfelder und Optionen für Anhänge. Es gibt wenig bis gar nichts, was sich über den Texteditor der Wissensdatenbank von Zoho Desk beschweren könnte. Sie haben auch einige zusätzliche Einstellungen für SEO, Berechtigungen, Artikelablauf, Kategorien und ein paar mehr.

Die Arbeit mit dem Artikel-Editor ist reibungslos und Sie werden zu keiner Zeit Probleme haben, Funktionen zu finden. Das Schreiben von Artikeln ist absolut unproblematisch und Sie können Bilder hinzufügen. Es besteht auch die Möglichkeit, Videos, HTML-Codes, Tabellen und andere Elemente einzubetten. Sie können jederzeit zur Vollbildansicht wechseln, um sich besser auf Ihr Schreiben zu konzentrieren. Dies ist wirklich eine großartige Wissensdatenbank, der nichts Wichtiges fehlt.

Zoho Desk – Fügen Sie einen Link zu Ihrem Wissensdatenbankartikel hinzu

Wenn Sie Ihren Artikel speichern, können Sie zum Startbildschirm der Wissensdatenbank zurückkehren, um alle Artikel anzuzeigen. Die Artikelorganisation ist zwar in ihrer Funktionalität ausreichend, könnte jedoch bequemer sein. Sie können in jedem Artikeldetail eine Artikelkategorie auswählen, aber es gibt keine Möglichkeit, Artikelkategorien in einer Sammelaktion zu ändern. Sie müssen die Kategorie für jeden Artikel separat ändern, vergessen Sie also nicht, dies zu tun, bevor Sie den Artikel veröffentlichen.

Zoho Desk – Einblicke in veröffentlichte Wissensdatenbankartikel

Preise

Die Zoho Desk-Preisgestaltung umfasst drei Pläne mit Preisunterschieden, je nachdem, ob Sie ein Jahres- oder ein Monatsabonnement bezahlen möchten. Jeder Plan skaliert die Funktionssätze mit dem Preis, sodass es nur an Ihnen liegt, zu entscheiden, wie viel Sie für diese Wissensdatenbank-Software bezahlen möchten.

Standard

Der Standardplan ist der günstigste Zoho Desk-Plan und kostet 20€ pro Benutzer und Monat oder 15€ pro Benutzer und Monat mit dem Jahresabonnement.Es bietet unter anderem alle wesentlichen Helpdesk-Funktionen, wie 5 E-Mail-Kanäle, Hilfezentrum (Wissensdatenbank), fünf erweiterte Webformulare und eine Unterstützung für Social-Media-Marken, neben anderen Funktionen.

Professional

Der Professional-Plan kostet 30€ pro Benutzer und Monat oder 23€ pro Benutzer und Monat mit dem Jahresabonnement. Mit diesem Plan erhalten Sie alles aus dem Standardplan in größeren Mengen – zehn E-Mail-Kanäle, zehn erweiterte Webformulare pro Abteilung, eine Telefoniefunktion und vieles mehr.

Enterprise

Der Enterprise-Plan beginnt bei 50€ pro Benutzer und Monat oder 40€ pro Benutzer und Monat mit dem Jahresabonnement. Sie erhalten den gesamten verfügbaren Zoho Desk-Funktionsumfang, der ein markenübergreifendes Help Center und HTML-Anpassungsmöglichkeiten umfasst.

Fazit

Insgesamt ist die Wissensdatenbank von Zoho Desk ein starker Konkurrent. Sie erhalten alles, was Sie von einem Texteditor benötigen, und es ist unwahrscheinlich, dass Sie die Funktionen, die Sie von einem Wissensdatenbank-Editor erwarten oder benötigen, nicht finden werden. Die Benutzeroberfläche ist einfach zu navigieren, und Sie werden mit dieser Lösung keine Fehler feststellen. Während es etwas bessere organisatorische Funktionen zum Verwalten Ihrer Artikel verwenden könnte, ist dies nur ein kleines Problem in einer ansonsten gut funktionierenden Wissensdatenbank-Software.

Häufige Fragen und Probleme

Ich kann die Wissensdatenbank in Zoho Desk nicht finden

Die Zoho Desk-Wissensdatenbank heißt Help Center. Klicken Sie einfach im oberen Menü auf das Hilfe-Center und Sie werden zur Zoho Desk-Wissensdatenbank weitergeleitet.

Ich weiß nicht, wie ich einen neuen Artikel in der Wissensdatenbank von Zoho Desk erstellen kann

Zoho Desk-Wissensdatenbankartikel können erstellt werden, indem Sie auf die Plus-Schaltfläche im oberen Menübereich klicken. Dort finden Sie die Option, einen neuen Artikel zu erstellen.

Produktbewertungen

Unsere Webseite verwendet Cookies. Durch Ihre Nutzung der Webseite nehmen wir Ihre Zustimmung an, Cookies so einzusetzen, wie es hier festgelegt ist Datenschutz- und Cookie-Richtlinie.

×
Vereinbaren Sie einen persönlichen Anruf und entdecken Sie, welche Vorteile LiveAgent Ihrem Unternehmen bringen kann.

Wir sind an mehreren Tagen verfügbar

Eine Demo vereinbaren