Kostenlose Testversion

Language switcher

–Hidden comment

Use attributes in format region_from and region_to= to change the languages showing in language switcher.
Available regions are:
europe_from europe_to
asia_from asia_to
mideast_from mideast_to
america_from america_to

Example:
europe_from=0 europe_to=22 will put all languages (ordered in language switcher settings) from 1 to 21 to Europe region:
asia_from=22 asia_to=25 will put all languages from 23 to 24 (so only 2) into Asia region.

  • Vorlagen
  • E-Mail-Vorlagen für Unternehmensankündigungen

E-Mail-Vorlagen für Unternehmensankündigungen

Obwohl es eine Menge verfügbarer Kommunikationskanäle gibt, nutzen viele Unternehmen E-Mail, um Ankündigungen zu verbreiten, da es der am häufigsten verwendete Kanal ist. In den meisten Fällen sind E-Mails mit Unternehmensankündigungen verkaufsfördernde Nachrichten für neue Produkte oder Dienste, Updates über bestehende Produkte oder die Veröffentlichung eines neuen Teilbereiches.

Obwohl diese Nachrichten theoretisch als Ankündigungen gelten, liegt ihr Schwerpunkt mehr darauf, Marketingnachrichten zu überbringen, anstatt Neuigkeiten über das Unternehmen zu kommunizieren.

Jedoch gibt es eine Menge Beispiele von Unternehmensankündigungen, die anderes bezwecken, wie zum Beispiel interne Nachrichten. Dies sind meist förmliche E-Mails, dessen Fokus die geschäftszentrierte Kommunikation ist, inklusive, aber nicht begrenzt auf, der Bewerbung einer offenen Stelle im Unternehmen, der Beförderung eines derzeitigen Mitarbeiters, der Vorstellung eines neuen Mitarbeiters an die bestehenden Teammitglieder oder einer Einladung zu einem offenen Meeting.

Wir konzentrieren uns auf letztere Art von Unternehmensankündigungs-E-Mails und zeigen Ihnen Beispiele von geschäftszentrierten Nachrichten, die einem internen Publikum über E-Mail mitgeteilt werden.

Anpassung der Emailvorlage
Bearbeiten Sie E-Mail-Vorlagen für Unternehmensankündigungen in Ihrem LiveAgent-Dashboard

Wieso sollten Sie Unternehmensankündigungen per E-Mail verbreiten?

E-Mails sind eine der wirksamsten Methoden der Kommunikation und haben sich für das Senden und Erhalten interner und externer Nachrichten als höchst-effektiv herausgestellt. Ein offensichtlicher Grund dafür ist, dass E-Mails die direkte Kommunikation mit dem erwünschten Publikum ermöglichen, solange Sie deren E-Mail-Adressen kennen.

Das heißt, dass Details über eine offene Stelle oder Neuigkeiten in dem Unternehmen an die gesamte Belegschaft oder eine Liste gesendet werden können, wobei eine E-Mail, die ein neues Mitglied vorstellt oder ein offenes Meeting bewirbt, nur an das relevante Team oder eine Abteilung in einem großen Unternehmen gesendet werden können.

Daten, die in einer Gallup-Studie gesammelt wurden zeigen, dass 74% der Mitarbeiter das Gefühl haben, Neuigkeiten in dem Unternehmen zu verpassen (Quelle). Zur gleichen Zeit kann die schlechte Verwaltung von interner Kommunikation kleinen Unternehmen (weniger als 100 Angestellte) jährlich 420.000 US-Dollar kosten, während große Konzerne sogar bis zu 62 Million US-Dollar im Jahr verlieren können (Quelle). Das sind zwei weitere Gründe für die Verwendung von E-Mails, um interne Neuigkeiten zu verkünden und wichtige Informationen unter Angestellten zu teilen.

Vorgefertigte-Nachrichten-Macros
Speichern Sie Ihre Vorlagen für Unternehmensankündigungen als vorgefertigte Nachrichten

Betreffzeilen für Unternehmensankündigungen 

  • Beförderungsankündigung – [Name des/der Mitarbeiters/Mitarbeiterin]
  • Herzlichen Glückwunsch an [Name des/der Mitarbeiters/Mitarbeiterin] für die Beförderung
  • Offene Stelle für [Beruf]
  • Wir suchen betriebsintern nach Personal – bewerben Sie sich für die Rolle des/der [Beruf]
  • Neuer Mitarbeiter – [Name des/der neuen Mitarbeiters/Mitarbeiterin] in der Stelle als [Beruf]
  • Heißen Sie bitte [Name des/der neuen Mitarbeiters/Mitarbeiterin] im Team willkommen
  • [Grund für das Meeting] Offenes Mitarbeitermeeting am [Datum] um [Uhrzeit]
  • Erinnerung: Offenes Meeting morgen um [Uhrzeit] für alle [Abteilung]-Mitarbeiter/Innen

E-Mail-Vorlagen für Unternehmensankündigungen

E-Mail-Vorlage für Unternehmensankündigungen 1 – Ankündigung einer Beförderung

E-Mail-Vorlage für Unternehmensankündigungen 2 – Interne Rekrutierung

E-Mail-Vorlage für Unternehmensankündigungen 3 – Vorstellung eines neuen Mitarbeiters

E-Mail-Vorlage für Unternehmensankündigungen 4 – Einladung zu einem offenen Meeting

E-Mail-Vorlagen für Unternehmensankündigungen – Häufig gestellte Fragen

Wie lange sollte eine Unternehmensankündigungs-E-Mail sein?

Da die Inhalte dieser Nachrichten sehr verschieden sein können, gibt es keine richtige oder falsche Antwort für diese Frage. Jedoch ist es besser, Nachrichten knapp zu halten, sodass der Leser interessiert bleibt.

Menschen überfliegen E-Mails oft. Versuchen Sie also jegliche wichtigen Informationen in eigenen Zeilen oder Absätzen darzustellen. Wenn Sie mehr Informationen beinhalten müssen, wie eine Stellenausschreibung, linken Sie, für diejenigen, die interessiert sind, auf eine Webseite, die zusätzliche Details enthält, anstatt zu viel Text in die E-Mail einzubauen.

Wem sollte ich eine Unternehmensankündigungs-E-Mail schicken?

Das hängt von der Größe Ihres Unternehmens und dem Thema ab – Manche Nachrichten sollten an alle gesendet werden, während andere nur an bestimmte Abteilungen oder Angestellte in einer bestimmten Position gesendet werden sollten. Offene Stellen können zum Beispiel an alle Mitarbeiter gesendet werden, da manche Kandidaten eventuell zu einer anderen Abteilung wechseln möchten.

Wann sollte eine Unternehmensankündigung gemacht werden?

Dies hängt erneut von der Art der E-Mail ab. Nachrichten über Beförderungen sollten gesendet werden, sobald dem Mitarbeiter darüber Bescheid gegeben wurde. Willkommen-E-Mails und Meetingeinladungen sollten mindestens eine Woche vor der Veranstaltung oder der Diskussion über den Start eines neuen Mitgliedes ausgesendet werden. Freie Stellen sollten noch früher gesendet werden – einige Monate bevor die Position gefüllt werden muss und einige Wochen bevor eventuell außerhalb geworben wird.

Sign up for our free 14-day trial today. No credit card required.

Put our company announcement email templates to the test. Deploy them through our ticketing software using templates, or used canned messages. The choice is yours.

Free Trial
{ “@context”: “https://schema.org”, “@type”: “FAQPage”, “mainEntity”: [{ “@type”: “Question”, “name”: “Wie lange sollte eine Unternehmensankündigungs-E-Mail sein?”, “acceptedAnswer”: { “@type”: “Answer”, “text”: “Es ist besser, Nachrichten knapp zu halten, sodass der Leser interessiert bleibt. Menschen überfliegen E-Mails oft. Versuchen Sie also jegliche wichtigen Informationen in eigenen Zeilen oder Absätzen darzustellen. ” } }, { “@type”: “Question”, “name”: “Wem sollte ich eine Unternehmensankündigungs-E-Mail schicken?”, “acceptedAnswer”: { “@type”: “Answer”, “text”: “Das hängt von der Größe Ihres Unternehmens und dem Thema ab – Manche Nachrichten sollten an alle gesendet werden, während andere nur an bestimmte Abteilungen oder Angestellte in einer bestimmten Position gesendet werden sollten.” } }, { “@type”: “Question”, “name”: “Wann sollte eine Unternehmensankündigung gemacht werden?”, “acceptedAnswer”: { “@type”: “Answer”, “text”: “Dies hängt erneut von der Art der E-Mail ab. Nachrichten über Beförderungen sollten gesendet werden, sobald dem Mitarbeiter darüber Bescheid gegeben wurde. Willkommen-E-Mails und Meetingeinladungen sollten mindestens eine Woche vor der Veranstaltung oder der Diskussion über den Start eines neuen Mitgliedes ausgesendet werden. Freie Stellen sollten noch früher gesendet werden – einige Monate bevor die Position gefüllt werden muss und einige Wochen bevor eventuell außerhalb geworben wird.” } }] }
Zurück zu den Vorlagen KOSTENLOSES Konto erstellen

Unsere Webseite verwendet Cookies. Durch Ihre Nutzung der Webseite nehmen wir Ihre Zustimmung an, Cookies so einzusetzen, wie es hier festgelegt ist Datenschutz- und Cookie-Richtlinie.