LDAP

Zur Aktivierung Ihrer LDAP plugin, folgen Sie bitte den nachstehenden Anweisungen:

  • Zuerst müssen Sie die LDAP-Erweiterung in LiveAgent. Gehe zu Konfiguration->System->Plugins und aktivieren Sie das Plugin mit dem Namen “LDAP”.
  • LiveAgent wird neu gestartet, und Sie sehen ein neues Optionsmenü->Konfiguration->LDAP. Das Konfigurationsfenster wird wie folgt aussehen:
LDAP
  •  Als nächstes müssen Sie alle Felder ausfüllen (mit Ausnahme von ‘LDAP-Serverport’, der optional ist):
  • LDAP-Server-URL: Dies ist die URL Ihres LDAP-Dienstes. 
  • LDAP-Server-Port: optional, bestimmen Sie den benutzerdefinierten LDAP-Dienst-Port
  • Basis-DN: Ihr Basisverzeichnis. Beispiel: dc=beispiel,dc=com
  • Benutzer-ID-Feld: Name des Feldes, das jeden Benutzer in der LDAP-Struktur eindeutig identifiziert. Normalerweise kann dies cn oder uid. sein.
  • Benutzer-E-Mail-Feld: Dies ist der Name des Feldes, das E-Mails für den Benutzer in der LDAP-Struktur enthält. Beispiel: mail

Note: Das Mail-Feld muss gültige E-Mails enthalten, andernfalls können Benutzer nicht in LiveAgent importiert werden als agents. Wenn der Benutzer mehr als eine E-Mail hat, wird nur die erste E-Mail als Kennung in LiveAgent verwendet. 

  • Speichern Sie nun Ihre Einstellungen. Neue Optionen erscheinen direkt unter dem Speichern-Button.

Was ist LDAP?

LDAP steht für Lightweight Directory Access Protocol. Es ist ein Anwendungsprotokoll, das über ein IP-Netzwerk verwendet wird, um den verteilten Verzeichnisinformationsdienst zu verwalten und auf ihn zuzugreifen. Der Hauptzweck eines Verzeichnisdienstes ist die Bereitstellung einer systematischen Menge von Datensätzen, die normalerweise in einer hierarchischen Struktur organisiert sind.

Wie können Sie es verwenden?

  • Importieren von Agenten aus der LDAP-Verzeichnisstruktur
  • Login-Agenten, die Authentifizierung gegen den LDAP-Dienst verwenden (mit E-Mail und Passwort des Agenten aus LDAP)
  • Wenn der LDAP-Dienst nicht verfügbar ist, verwendet LiveAgent seine eigene Standardauthentifizierungsmethode.

Note: Nur Agenten mit ausgefüllten E-Mail-Feldern können in LiveAgent importiert werden.

Unsere Website verwendet Cookies. Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie zu, Cookies bereitzustellen, wie in unserer Datenschutz- und Cookie-Richtlinie beschrieben.