• Vorlagen
  • Emailvorlagen für einen verlassenen Einkaufskorb

Emailvorlagen für einen verlassenen Einkaufskorb

Das Verlassen des Einkaufskorbes war schon immer eine der größten Herausforderungen, denen sich Onlinehändler stellen mussten. Tatsächlich enthüllt eine Statistik, dass die weltweite Abbruchrate von Einkaufskörben in 2019 bei 69,57% lag. Eine derart hohe Abbruchrate von Einkaufskörben bedeutet für viele Unternehmen einen erheblichen potenziellen Umsatzverlust.

Es ist zwar unmöglich, das Verlassen des Einkaufskorbes oder -wagens vollständig zu beseitigen, Sie können es jedoch mit einer Reihe wichtiger Taktiken und Strategien minimieren, um somit den Kaufvorgang so einfach wie möglich zu gestalten. Das Anbieten eines proaktiven Live Chats als Unterstützung auf Ihrer Checkout-Seite und Versenden verlassener Warenkorb E-Mails an diejenigen, die Schwierigkeiten haben, den Checkout-Vorgang abzuschließen, könnte helfen.

Warum sollten Sie Emails auf verlassene Einkaufsvorgänge verschicken?

Emailvorlagen für einen verlassenen Einkaufskorb
Speichern Sie unsere Emailvorlagen und stellen Sie sie mit einem einzigen Klick direkt in Ihrem LiveAgent Dashboard bereit.

Emails auf unabgeschlossene Einkaufsvorgänge sind eine der effizientesten und umsatzgenerierendsten E-Mails, die Vermarkter an ihre potenziellen Kunden senden können. Laut Moosend werden 45% aller E-Mails zum Verlassen des Einkaufskorbes geöffnet, 21% aller E-Mails zum Verlassen des Einkaufskorbes werden angeklickt und 50% dieser Klicks führen zu einem wiederhergestellten Kauf. Dies bedeutet, dass Sie fast 11% der Käufer zurückbringen können, indem Sie sie einfach an ihre verlassenen Einkaufskörbe erinnern.

5 beste Strategien Ihre Emails auf verlassene Einkaufskörbe zu nutzen

  1. Einprägsame Betreffzeile: 64% der Personen entscheiden, ausschließlich anhand der Betreffzeile, ob sie eine Email öffnen. Stellen Sie sicher, dass Sie Killer Betreffzeilen erstellen, da dies möglicherweise Ihre einzige Chance ist, die Aufmerksamkeit Ihres Kunden in einem überfluteten Posteingang zu erlangen.
  1. Personalisierung: Personalisierte E-Mails haben immer bessere Öffnungs- und Klickraten. Abgebrochene Warenkorb- Emails können personalisiert werden, indem der Kunde mit seinem Namen angesprochen und die Artikel aufgelistet werden, die er in seinem Warenkorb gelassen hat.
  1. Zeitpunkt und Häufigkeit: Erstellen Sie eine Sequenz mit drei E-Mails, um erneut mit verlassenen Käufern in Kontakt zu treten und legen Sie fest, die erste E-Mail innerhalb der ersten Stunde nach dem Verlassen des Einkaufswagens zu senden. Eine Studie von Barilliance hat herausgefunden, dass das Senden Ihrer ersten E-Mail zum idealen Zeitpunkt zu einer Umsetzungsrate von 20,3% führen kann.
  1. CTA mit geringem Engagement: Geben Sie einen klaren Aufruf zum Handeln während Sie Wörter mit hoher Spannung wie „Kaufen“ und „Bezahlen“ vermeiden. Stattdessen wird empfohlen, Alternativen mit geringerer Verpflichtung zu verwenden, so wie “Zurück zu Ihrem Warenkorb”, “Meinen Warenkorb anzeigen”, “Nochmal einen Blick darauf werfen” etc..
  1. Sozialer Beweis: Bei 91% der Personen, die regelmäßig oder gelegentlich Onlinebewertungen lesen, wirkt sich die soziale Validierung nachweislich auf Online-Kaufentscheidungen aus. Verwenden Sie Bewertungen und Zeugnisse, um Vertrauen und Glaubwürdigkeit aufzubauen und die nicht Überzeugten zu konvertieren.

Ideen für die Betreffzeile einer Email für einen verlassenen Einkaufskorb

  • Wir haben die Artikel in Ihrem Einkaufskorb gespeichert.
  • Sie haben ein paar Sachen in Ihrem Einkaufskorb [Name des Unternehmens] gelassen.
  • Die Artikel in Ihrem Eikaufskorb warten auf Sie.
  • [Name], Ihr Einkaufskorb läuft bald ab.
  • 3…2…1 die Zeit läuft ab. Schnappen Sie sich jetzt [Produkt Name]!
  • Nur noch wenige [Produkt Name] übrig, [Name]. Erhalten Sie Ihres.
  • Hey, es ist fast ausverkauft.
  • Erhalte [Produkt Name] solange es noch vorrätig ist.
  • Wirst du es schaffen? Ihr Einkaufkorb verfällt bald.
  • Ihr EInkaufkorb wird aufgelöst in 10…9…8…
  • Sie sind dabei Ihren Einkaufskorb zu verlieren…
  • Wir werden Ihren Einkaufskorb nicht länger halten können, letzter Aufruf!
  • [Tage] übrig: sichern Sie sich Ihren EInkaufswagen jetzt.
  • Fast angekommen…
  • Haben Sie mich vergessen, [Name]?😱
  • [Name], Ihr Einkaufskorb wundert sich wo Sie sind?❤️
  • Ihr Einkaufskorb VERANLASSTE uns, Ihnen diese Erinnerung zu senden. 🙂
  • Gehört dieser Einkaufskorb Ihnen, [Name]?
  • [Name], lassen Sie nicht zu, dass Sie [Produkt Name] verlieren.
  • [Name], wir haben gehört, dass Sie an [Produkt Name] interessiert sind.
  • [Name], sollen wir [Produkt Name] für Sie fest halten?
  • Hey, [Name] wo sind Sie hin?
  • Sie sind so weit gekommen, [Name], geben Sie nicht auf!
  • Kommen Sie zurück und sparen Sie erheblich. Rabatt hier drinnen!
  • X% auf Ihren Einkaufskorb sparen? Ja, bitte!
  • [Name], kostenloser Versand auf Ihre Artikel im Einkaufskorb!
  • Vollenden Sie Ihren Einkauf und bekommen Sie einen Rabatt von X%.
  • Ergreifen Sie die Chance auf einen Rabatt von X% bevor sie weg ist.
  • Würde ein Rabatt von X% den Einkaufskorbdeal schließen?

10 Beispiele für Emailvorlagen bei einem Einkaufsabbruch

Das Erstellen aufmerksamkeitsstarker E-Mails zum Verlassen des Einkaufswagens, die einen umstimmen sollen, kann eine Herausforderung sein. Hier sind 10 grundlegende E-Mail Vorlagen für unvollendetet Warenkörbe, die Sie in Ihren E-Mail Marketingkampagnen verwenden können, um die Abbruchrate Ihres Warenkorbes zu verbessern und potenzielle Kunden und Kunden zurückzugewinnen, die ihre Körbe aufgegeben haben.

Die Emailvorlage “Glücklich zu helfen”

Die Emailvorlage “kostenloser Versand”

Die Emailvorlage “Rabattangebot”

Die Emailvorlage “Der Final Countdown”

Die Emailvorlage “Schnapp dir das Angebot”

Die Emailvorlage “Check das aus”

Die Emailvorlage “Schau dir an, was andere Personen sagen”

Die Emailvorlage “Wir haben Ihre Artikel gespeichert”

Die Emailvorlage “Großartige Wahl”

Die Emailvorlage “Zurück zu Ihrem Einkaufskorb”

Zurück zu den Vorlagen

Unsere Webseite verwendet Cookies. Durch das Fortfahren nehmen wir an, dass Sie der Verwendung von Cookies, wie in unserer Datenschutz- und Cookie-Richtlinie beschrieben, zustimmen.