• Vorlagen
  • Feedback Request Email Template

Feedback Request Email Template

Im heutigen digitalen Zeitalter müssen Sie Ihre Kunden behandeln, als wären sie Ihre Partner. Verbringen Sie nicht zu viel Zeit mit Smalltalk, sondern hören Sie stattdessen Ihren Kunden zu! Ihre aktuellen und potenziellen Kunden können Ihnen eine Vielzahl von Informationen liefern, die Ihnen helfen, Ihre Umsätze zu steigern, mehr hochwertige Leads zu generieren und einfach die Kundenbindung zu verbessern.

Dazu können Sie einen der grundlegendsten und effizientesten Kommunikationskanäle nutzen – nämlich E-Mail. 

Feedback Request Email Template
Mit LiveAgent können Sie E-Mails und Nachrichten aus der Konserve versenden

Sie denken vielleicht: “Nun, wir leisten bereits gute Arbeit mit unserem E-Mail-Marketing”. Das ist möglich, aber es gibt immer Raum für Verbesserungen. Warum nutzen Sie nicht E-Mails, um Ihre Beziehung zu den Kontakten auf Ihrer Liste zu stärken, damit diese länger loyal bleiben und aktiver werden? Es gibt eine bestimmte Art von E-Mail, die als Feedback-Anfrage-E-Mail bezeichnet wird und Ihnen helfen kann, mit potenziellen und bestehenden Kunden zu interagieren und sinnvolle Beziehungen aufzubauen.

Eine E-Mail mit der Bitte um Feedback ist eine einfache und kreative Möglichkeit, Ihre Kunden anzusprechen und ihr Feedback zu erhalten, was Ihnen helfen kann, Ihre zukünftigen Marketingbotschaften sowie Ihr Produkt zu verbessern.

Was ist eine E-Mail mit einer Feedback-Anfrage? Warum ist sie wichtig?

Bevor wir ins Detail gehen, ist es notwendig zu erklären, warum das Einholen von Feedback von Ihren Kunden so wichtig ist. Lange Zeit haben Unternehmen weder Zeit noch Ressourcen in das Kennenlernen ihrer Kunden investiert.

Das ist ein Fehler, denn wenn man Kunden nach ihrer Meinung fragt, erfährt man mehr über die Menschen, die bereit sind, Ihre Produkte zu kaufen. Dazu gehört beispielsweise, welche Bedürfnisse sie haben und wie sie erfüllt werden können.

Daher besteht der Hauptgedanke hinter der Bitte um Rückmeldung darin, wertvolle Informationen aus erster Hand zu erhalten, die Ihnen helfen verbessern und entwickeln Ihr Unternehmen, Ihre Produkte oder Dienstleistungen weiter.

Indem Sie Ihre aktuellen Kunden um ihr Feedback bitten, können Sie herausfinden, ob sie zufrieden sind, was verbessert werden kann und welche ihrer Bedürfnisse nicht befriedigt werden.

Feedback Request Email Template
LiveAgent ist mit NiceReply integriert und ermöglicht es Ihnen, mit jeder E-Mail, die Sie senden, Feedback zu sammeln

Wenn Sie all diese Informationen analysieren und kluge Schlussfolgerungen ziehen, können Sie dies tun:

  • Verstehen Sie Ihre Kunden. Wenn Sie Ihren Kunden proaktiv zuhören, können Sie sie besser kennen lernen und sie als Verbraucher verstehen. Sie werden in der Lage sein, herauszufinden, was sie von Ihren Dienstleistungen erwarten und ihre Bedürfnisse zu ermitteln. Es geht nicht nur darum, sich Beschwerden oder Fragen anzuhören.
  • Behalten Sie bestehende Kunden. Diejenigen, die sich angehört und geschätzt fühlen, bleiben Ihrem Unternehmen viel eher treu. Vermitteln Sie den Kunden dieses Gefühl, indem Sie sie regelmäßig nach ihrer Meinung fragen und, wann immer möglich, die von ihnen vorgeschlagenen Verbesserungen einbringen.
  • Erhöhen Sie die Loyalität bestehender Kunden. Die Verbesserung des Kundenerlebnisses durch Zuhören und Eingehen auf seine Bedürfnisse trägt dazu bei, seine Zufriedenheit mit Ihrem Unternehmen zu erhöhen. Indem Sie auf diese Weise die Kundentreue erhöhen, können Sie Markenbotschafter gewinnen, die Ihre Dienstleistungen weiterempfehlen.

Wie sollten Sie also Ihre Kunden um Feedback bitten? Durch die Nutzung einer gute alte E-Mail.

Beispiele für Betreffzeilen für E-Mail-Vorlagen für Feedback-Anfragen

  • Wir würden gerne Ihre Meinung zu [Produkt/Dienstleistung] erfahren.
  • Wie haben wir uns geschlagen, [Name]?
  • Teilen Sie Ihre Gedanken über [Produkt/Dienstleistung/Unternehmen] mit
  • Vielen Dank für den Kauf [Produkt/Dienstleistung]. Wie war Ihre Dienstleistung?
  • Wir müssen reden, [Name]…
  • Wie war Ihre Erfahrung? 
  • Also, was denken Sie?
  • Überprüfen Sie Ihre Erfahrungen mit [Unternehmen].
  • Sie haben [viel Zeit], um Ihre Gedanken zu [Produkt/Dienstleistung] mitzuteilen

Feedback-Anfrage E-Mail-Vorlage Ideen

E-Mail-Vorlage für Feedback-Anfragen – nach einem gemeinsamen Projekt

“Wie haben wir uns geschlagen” E-Mail-Vorlage für Feedback-Anfragen

Bewerten Sie Produkte, die Sie gekauft haben Feedback-Anfrage E-Mail-Vorlage

Vielen Dank für die E-Mail-Vorlage für eine gemeinsame Projekt-Feedback-Anfrage

Teilen Sie Ihre Gedanken per E-Mail-Vorlage für Video-Feedback-Anfragen mit

E-Mail-Vorlage für Feedback-Anfragen – Tipps & Tricks; bewährte Verfahren

Den Grundstein für Aufrichtigkeit legen

Bevor Sie anfangen, Fragen zu stellen, erklären Sie, wie wichtig es für Sie ist, einen Mehrwert für Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung zu schaffen. Sagen Sie Ihren Kunden, dass Sie aus ihren Erfahrungen lernen wollen, damit Sie sich auch in Zukunft verbessern und einen guten Service gewährleisten können. 

Drücken Sie Ihre Wertschätzung im Voraus aus und lassen Sie Ihre Kunden wissen, dass Sie verstehen, dass ihre Zeit kostbar ist, weshalb Sie jedes Feedback, das sie uns mitteilen, sehr zu schätzen wissen.

Fragen Sie Kunden, welche Elemente/Funktionen sie mögen

Die Antworten auf diese Frage werden Ihnen helfen, all die “guten” Dinge zu erkennen, die Sie tun.

Fragen Sie die Kunden, was sie sich von Ihnen wünschen

Dieser Punkt ist von entscheidender Bedeutung. Es geht darum, Ihre Kunden zu fragen, welche Teile des Einkaufs-/Serviceerlebnisses ihnen nicht gefallen haben. 

Achten Sie besonders auf diese Antworten. Wenn Sie den Rat nicht befolgen, haben Sie keine Entschuldigung, wenn etwas Ähnliches bei anderen Kunden wieder passiert.

E-Mail mit Feedback-Anfrage – Häufig gestellte Fragen 

Wann sollten Sie eine E-Mail mit einer Feedback-Anfrage schicken?

Lösungszeit

Es hängt wirklich von den Besonderheiten Ihres Produkts oder Ihrer Dienstleistung ab. Warten Sie aber nicht zu lange, denn Ihre Kunden werden die Erfahrung, die sie mit Ihrem Unternehmen gemacht haben, wahrscheinlich vergessen (es sei denn, sie war besonders negativ). Es ist eine gute Idee, bis zu 5 Tage nach einem Kauf eine E-Mail mit einer Feedback-Anfrage zu senden.

Sollte ich eine E-Mail mit einer Feedback-Anfrage schicken, auch wenn ich weiß, dass ein bestimmter Kunde mit meinem Produkt/meiner Dienstleistung unzufrieden ist?

Churn rate sad face

Ja, Sie sollten sich um die Erfahrungen all Ihrer Kunden kümmern und diejenigen nicht ignorieren, die eine negative Meinung über Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung geäußert haben. Jede negative Rückmeldung sollte gründlich analysiert werden und es sollte daraufhin gehandelt werden, um Ihnen zu helfen, Ihre Produkte und Dienstleistungen zu verbessern.

Ready to put our feedback request templates to use?

LiveAgent is the most reviewed and #1 rated help desk software for small to medium-sized businesses. Try it today with our free 14-day trial. No credit card required.

Free Trial
Zurück zu den Vorlagen

Unsere Webseite verwendet Cookies. Durch das Fortfahren nehmen wir an, dass Sie der Verwendung von Cookies, wie in unserer Datenschutz- und Cookie-Richtlinie beschrieben, zustimmen.