Tickets teilen

Haben Sie sich jemals gefragt, wie Sie mit einem Ticket umgehen sollen, bei dem ein Kunde mehrere Probleme lösen muss, die für verschiedene Agenten/Abteilungen geeignet sind? Mit der Ticket-teilen-Funktion können Sie beide Probleme schneller und effektiver als je zuvor lösen.

Wie funktioniert es?

Wenn Sie ein Ticket erhalten, bei dem ein Kunde zwei oder mehr verschiedene Probleme lösen muss, klicken Sie einfach auf die Schaltfläche teilen. Dadurch wird eine Kopie des Originaltickets mit einer neuen Referenznummer erstellt, und Sie können es wie gewohnt als normales, wertvolles Ticket mit allen Funktionen verwenden. Sehen wir uns ein Beispiel an, wie das funktioniert:

Beipsiel

Ihr Kunde David fragt sich, wie er seine Standard-E-Mail-Adresse für die E-Mail-Kommunikation mit Kunden einrichten und konfigurieren kann und ob es eine Möglichkeit gibt, die Chat-Schaltflächen unserer Designer anzupassen. Wir können deutlich sehen, dass dies ein Fall ist, der für zwei verschiedene Abteilungen geeignet ist, und Ihr Kundenbetreuer verwendet jetzt die Funktion “Ticket teilen”, um das Ticket zu teilen und anderen, besser geeigneten Agenten/Abteilungen zuzuweisen.

Tickets teilen

Schaltfläche Teilen

Die Schaltfläche Teilen teilt das Ticket einfach mit einer neuen Referenznummer und der Agent kann es der richtigen Abteilung zuweisen.

Die Kommunikation in Ticket A bezüglich der Einrichtung und Konfiguration einer E-Mail-Adresse wird im ursprünglichen Ticket fortgesetzt. Die Kommunikation bezüglich der Gestaltungsmöglichkeiten erfolgt in Ticket B mit einer neuen Referenznummer und einem neuen Empfänger.

Wissensdatenbank Ressourcen

Erfahren Sie mehr Details

Unsere Webseite verwendet Cookies. Durch das Fortfahren nehmen wir an, dass Sie der Verwendung von Cookies, wie in unserer Datenschutz- und Cookie-Richtlinie beschrieben, zustimmen.