• Vorlagen
  • E-Mail-Vorlagen für Lieferbenachrichtigungen und Rücksende-Bestätigungen im E-Commerce-Bereich

E-Mail-Vorlagen für Lieferbenachrichtigungen und Rücksende-Bestätigungen im E-Commerce-Bereich

E-Mail ist ein großartiger Weg, um mit Kunden in Kontakt zu bleiben, eine Markenidentität aufzubauen und das Markenbewusstsein zu verbessern. Eine angemessene und gut ausgeführte E-Mail-Marketingstrategie kann auch Ihre Umsätze erheblich steigern.

Es wurde bewiesen, dass E-Mail-Marketing mehr Konversionen, als alle anderen Marketingkanäle generiert und für 7% aller E-Commerce-Transaktionen verantwortlich ist. Außerdem ist es laut DMA möglich, $42 von jedem $1 zu verdienen, den man in E-Mail-Marketing investiert. Diese Statistiken beweisen, dass E-Mail-Marketing ein Muss für alle E-Commerce-Unternehmen ist.

Wir haben eine Liste von Beispielen für Liefer- und Rücksende-E-Mails nach einem Kauf vorbereitet, um Ihnen zu helfen, Ihre derzeitige Strategie zu verbessern. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, welche Arten von Nachrichten Sie Ihren Kunden schicken können und wie Sie sie über verschiedene Stufen des Bestellvorganges informieren sollten.

email-packet

E-Mails nach einem Kauf können diese Elemente enthalten:

  • Eine höfliche Feedbackanfrage über ein Produkt, was eine Quelle von wertvollem Wissen über die Erwartungen, Meinungen und auch Enttäuschungen von Kunden ist.
  • Ähnliche Produkte/passende Ergänzungen zu den Waren sind, die der Kunde bereits gekauft hat.
  • Eine kurze “Dankes-Nachricht”, die Wertschätzung für den Kauf zeigt.
  • Zusätzliche Informationen über die Produktpflege, Anwendungsfälle oder Produkt-FAQs.

Betreffzeilen für E-Mails über Lieferbenachrichtigungen und Rücksende-Bestätigungen im E-Commerce-Bereich

  • Ihre Bestellung wird in 1-3 Werktagen ankommen.
  • Lieferbenachrichtigung
  • Sie erhalten Ihre Bestellung von [Name des E-Stores] am [Tag]
  • Bestellnummer: [Nummer] Lieferbestätigung
  • [Produktname] wird heute versendet
  • Rücksende-Bestätigung
  • Wir haben Ihre Rückerstattungs-Anfrage erhalten
  • Ihre Rücksendung an [Name des Unternehmens]
Bestätigungs-E-Mail bezüglich einer Bestellungslieferung

E-Mail-Vorlagen für Lieferbenachrichtigungen und Rücksende-Bestätigungen im E-Commerce-Bereich

E-Mail-Vorlage für Lieferbenachrichtigungen im E-Commerce-Bereich #1

Dear [customer’s name],

Thank you for shopping with us. Your order number [number] has shipped. You can review the order details below:

INFORMATION ABOUT ORDER [NUMBER]
Order number: [number] placed at [time and date]
Payment: [payment method]
Shipping number: [number] sent by [courier’s name]

DELIVERY ADDRESS
[Delivery data provided by the customer]

Value of products:
Shipping cost:
Payment cost:
Paid:

Hassle-free returns

If you want to invoke your right to return a purchase without giving a reason, our returns system makes the process simple and safe.

Button: [Return the package]

Best,
Customer Service at [company’s name]

Attention: Before picking up your package, please check that it has not been damaged or tampered with. If the package is damaged, and you are afraid that the parcel may have been opened before it was delivered to you, remember to create a ticket with the courier. Only this way can we determine the guilty party and, if applicable, return your money or arrange another shipment.

E-Mail-Vorlage für Lieferbenachrichtigungen im E-Commerce-Bereich #2

Hi [customer’s name],

Your order [order number] has been delivered to [name of collection point].

You can pick it up at [collection point address] before [date].

All the best,
[Company]

E-Mail-Vorlage für Rücksende-Bestätigungen im E-Commerce-Bereich #1

Hello [customer’s name]

We have received your return request. Thank you for the information!

You can now prepare your return package and wait for the courier to pick it up.

As soon as we receive the package from you with the returned [name of the product(s) ordered], we will refund your money. Refunds take a maximum of [X] days.

Do you have any additional questions? Click this link to read our Frequently Asked Questions section: [Link to FAQ]

Regards,
The [company’s name] Team

E-Mail-Vorlage für Rücksende-Bestätigungen im E-Commerce-Bereich #2

RETURN OF ORDER [order number] HAS BEEN ACCEPTED!

Hi [customer’s name]

We have accepted the return of your order number [order number].
——————————————————–

The package contained the following items:

Product 1: [product name]
Price:
Quantity: X
Product Code: [code]
Product 2: [product name]
Price:
Quantity: X
Product Code: [code]
Product 3: [product name]
Price:
Quantity: X
Product Code: [code]

——————————————————–

The refund will be added to your account within the next [X] business days.

Häufig gestellte Fragen

Wann sollte eine E-Mail mit einer Lieferbenachrichtigung ausgesendet werden?

Eine E-Mail über eine Lieferbenachrichtigung sollte versendet werden, wenn ein physisches Produkt von einem Kurier oder einem Lieferunternehmen von Ihrem Lager abgeholt wird. Natürlich sollte dieser Vorgang automatisiert sein.

Der Zweck der Lieferbenachrichtigungen ist es, den Kunden darüber zu informieren, was mit seiner Bestellung passiert. Diese Nachricht sollte den Empfänger auch über die nächsten Schritte des Liefervorganges informieren. Wenn Sie Kunden über alle Stufen dieses Prozesses informiert halten, spart es Ihren Angestellten Zeit, die sie sonst damit verbringen müssten, Kundenfragen über den Status von Bestellungen zu beantworten.

Welche Informationen sollte eine Lieferbenachrichtigungs-E-Mail enthalten?

Lieferbenachrichtigungs-E-Mails sollten personalisiert sein. Sie sollten also den Namen und die Adresse des Kunden einfügen. Sprechen Sie ihn mit Namen an. Außerdem sollten solche E-Mails die Bestell-ID, die Liefernummer des Lieferunternehmens, eine geschätzte Lieferzeit, die Kontaktdetails des Kuriers und mögliche Rücksende-Optionen enthalten. Sie sollte es Kunden auch erlauben, wenn möglich und gewünscht, ein anderes Lieferdatum zu wählen. Eine Lieferbenachrichtigungs-E-Mail kann auch einen Tracking-Link mit Live-Updates enthalten.

Anpassung der Emailvorlage
Personalisieren Sie E-Mail-Vorlagen ganz einfach direkt auf LiveAgent

Welche Informationen sollte eine Rücksende-Bestätigungs-E-Mail enthalten?

Genauso wie eine Lieferbenachrichtigungs-E-Mail sollte eine Rücksende-Bestätigungs-E-Mail die folgenden Punkte enthalten:

  • Name des Empfängers.
  • Bestellnummer oder -ID.
  • Liefernummer.
  • Informationen darüber, welcher Kurier für die Lieferung des Pakets zurück an den Store verantwortlich ist.
  • Geschätztes Rückerstattungsdatum.

Solch eine Nachricht sollte den Kunden darüber informieren, wie lange er auf eine Rückerstattung warten muss.

Ready to put our notification and confirmation email templates to use?

LiveAgent is the most reviewed and #1 rated ticketing software for small to medium-sized businesses. Try it today with our free 14-day trial. No credit card required.

{ “@context”: “https://schema.org”, “@type”: “FAQPage”, “mainEntity”: [{ “@type”: “Question”, “name”: “Wann sollte eine E-Mail mit einer Lieferbenachrichtigung ausgesendet werden?”, “acceptedAnswer”: { “@type”: “Answer”, “text”: “Eine Lieferbenachrichtigungs-E-Mail sollte gesendet werden, wenn das tatsächliche Produkt von einem Kurier oder einem Lieferunternehmen aus Ihrem Lager abgeholt wird. Natürlich sollte dieser Vorgang automatisiert sein.” } }, { “@type”: “Question”, “name”: “Welche Informationen sollte eine Lieferbenachrichtigungs-E-Mail enthalten?”, “acceptedAnswer”: { “@type”: “Answer”, “text”: “Lieferbenachrichtigungs-E-Mails sollte personalisiert sein. Also sollten Sie den Namen und die Adresse des Kunden enthalten, sprechen Sie ihn mit Namen an. Außerdem sollten solche E-mails die Bestell-ID, die Liefernummer des Lieferunternehmens, eine geschätzte Lieferzeit, die Kontaktdetails des Kuriers und mögliche Rücksendeoptionen enthalten. ” } }, { “@type”: “Question”, “name”: “Welche Informationen sollte eine Rücksende-Bestätigungs-E-Mail enthalten?”, “acceptedAnswer”: { “@type”: “Answer”, “text”: “Genauso wie eine Lieferbenachrichtigungs-E-Mail sollte eine Rücksende-Bestätigungs-E-Mail die folgenden Punkte enthalten: Name des Empfängers, Bestellnummer/-ID, Liefernummer, Geschätztes Rückerstattungsdatum. Solch eine Nachricht sollte den Kunden darüber informieren, wie lange er auf eine Rückerstattung warten muss.” } }] }
Zurück zu den Vorlagen KOSTENLOSES Konto erstellen

Unsere Webseite verwendet Cookies. Durch Ihre Nutzung der Webseite nehmen wir Ihre Zustimmung an, Cookies so einzusetzen, wie es hier festgelegt ist Datenschutz- und Cookie-Richtlinie.