LiveAgent 5.34 – Bringt eine Fülle von Verbesserungen
Blog

LiveAgent 5.34 – Bringt eine Fülle von Verbesserungen

Alexander Šípka

Alexander Šípka


Zuletzt verändert am January 20, 2023 bei 11:42 am

LiveAgent kommt mit einer neuen und aktualisierten Version, die eine beträchtliche Menge an Korrekturen und einige großartige Verbesserungen an unseren aktuellen Funktionen und ihrer Benutzeroberfläche bringt. Werfen Sie einen Blick auf die Liste der Änderungen unten und finden Sie heraus, was die wichtigsten Änderungen in der Version LiveAgent 5.34 sind.

Neue LiveAgent-Verbesserungen und -Updates

Berechtigungsprotokoll für benutzerdefinierte Rollen

Mit dieser Aktualisierung unserer benutzerdefinierten Rollenfunktion können Sie nachverfolgen, welche Änderungen an Ihren benutzerdefinierten Rollen vorgenommen wurden. Besitzer und Administrator können das Überwachungsprotokoll überprüfen, um zu sehen, wer benutzerdefinierte Rollen geändert/erstellt, gelöscht oder Rollenberechtigungen bearbeitet hat.

Benutzerdefinierte Reihenfolge der Ticket-Tabs

Ab sofort können Sie sich von der automatischen Ticket-Tab-Reihenfolge in Ihrem LiveAgent-Ticketing verabschieden. Klicken und ziehen Sie einfach eine der Registerkarten und ersetzen Sie sie in beliebiger Reihenfolge, genau wie bei Registerkarten in Webbrowsern.

LiveAgent – Möglichkeit, Ticket-Registerkarten in der Kopfzeile des Agentenbereichs neu anzuordnen

Verbesserte Statusmeldungen für eingehende und ausgehende E-Mail-Konten

Incoming email account status messages have received a tweak, so they will show more descriptive information to each user. A similar change has been done to the outgoing email accounts. This change brings more information about certain errors.

Automatisch erweiterte Ticketansicht auf kleineren Geräten

Wenn Sie LiveAgent auf einem kleineren Gerät verwenden, werden die Ticketansichten automatisch basierend auf der Bildschirmgröße Ihres Geräts erweitert.

Verbesserung des Designs der Liste der geöffneten Tickets

Jedes Mal, wenn Sie eine große Anzahl von Tickets geöffnet haben oder wenn Sie von einem Gerät mit einem kleineren Bildschirm aus arbeiten, wechseln die Registerkarten in eine scrollbare Listenansicht. Das Design der Liste der geöffneten Tickets hat einen neuen, frischen Anstrich bekommen und sieht besser aus als zuvor. Die Liste sieht in den Themen Material, Weiß und Dunkel übersichtlicher und angenehmer aus.

LiveAgent - Liste der geöffneten Tickets

Automatischer Wechsel zwischen hellem/dunklem Design im Live-Chat

Von nun an passt sich der Live-Chat dem Browser an und wechselt zwischen einem hellen und einem dunklen Design, um die Browsereinstellungen entsprechend anzupassen. Der Benutzer muss nichts manuell ändern, diese Änderung wird automatisch durchgeführt, sobald Sie diese Option in den Einstellungen aktivieren.

Größere Agenten-Avatare

Die Standard-Avatargröße wurde von 80×80 Pixel auf größere 150×150 Pixel geändert. Durch diese Änderung werden Agentenfotos viel sichtbarer, sodass Kunden immer sehen können, mit wem sie sprechen.

Informationen zum Ticket-Anforderer in den Ticket-Tabs

Diese Verbesserung ermöglicht es Ihnen, den Namen des Anforderers jedes Tickets, das Sie geöffnet haben, im Registerkartenbereich anzuzeigen, wenn Sie mit der Maus über die Registerkarten fahren. Die Verbesserung ermöglicht es Ihnen, Kunden und Namen von Ticketanfragenden besser im Auge zu behalten.

LiveAgent - Informationen zum Ticket-Anforderer in den Ticket-Tabs

Drag-and-Drop-Ticketfilter

Das Update 5.34 bringt eine neue Drag-and-Drop-Funktion für Ticketfilter. Sie können jetzt einfach auf einen der Ticketfilter klicken und ihn an die gewünschte Stelle ziehen, genau wie bei den Ticket-Registerkarten.

Neue Korrekturen, Optimierungen und Fehlerbehebungen

Salesforce-Deaktivierungsfehler

Einige Benutzer hatten einen Fehler, bei dem ihr Salesforce-Plug-in einige Sekunden nach der Aktivierung automatisch deaktiviert wurde. Dieses Problem wurde im LiveAgent 5.34-Update behoben.

Doppelte Datensätze im Ticketstatus

Unser Ticketing-System hatte einen Fehler, der dazu führte, dass ein Ticketstatus zweimal hintereinander in der Registerkarte „Verlauf“ auf der rechten Seite angezeigt wurde. Wir haben dieses Problem im neuesten Update behoben, und der Ticketstatus wird von nun an korrekt angezeigt.

LiveAgent - Doppelter Datensatz in der Registerkarte „Ticketstatusverlauf“ behoben

Probleme mit SLA-Regeln

SLA-Regeln würden nicht gelten, nachdem einige Benutzer ein Ticket weitergeleitet haben. Dieses Problem wurde im neuen Update behoben und SLAs sollten auch nach der Weiterleitung korrekt angewendet werden.

Probleme bei der Twitter-Integration

Einige LiveAgent-Benutzer konnten dem System keine neuen Twitter-Konten hinzufügen und erhielten Fehler. Andere Benutzer, die Twitter-Konten mit dem System verbunden hatten, berichteten, dass die Integration keine Tweets abruft. Wir haben diese beiden Probleme behoben und die Twitter-Integration sollte reibungslos funktionieren.

Facebook-Integrationsproblem

Ähnlich wie bei Twitter-Problemen hatten einige Benutzer auch Probleme beim Versuch, ihr Facebook-Konto mit LiveAgent zu verbinden. Dieses Problem wurde im LiveAgent 5.34-Update behoben.

LiveAgent - Problem mit der Facebook-Integration behoben

Probleme beim Indizieren von Wissensdatenbankartikeln

LiveAgent hatte einen Fehler, der dazu führte, dass einige Einträge in der Wissensdatenbank nicht ordnungsgemäß indexiert wurden. Wir haben dieses Problem behoben und die Indizierung der Wissensdatenbank sollte nun korrekt funktionieren.

Viber-Verbindungsprobleme

Viber-Kontoverknüpfungen in LiveAgent-Benutzerkonten enthielten einen Fehler, der dazu führte, dass Benutzer sich nicht bei ihrem Viber-Konto anmelden und daher nicht direkt von LiveAgent darauf zugreifen konnten. Dieses Problem wurde durch Entfernen der nicht funktionierenden Links behoben.

Fehler in neuen Gmail-Konten für eingehende Tickets

Einige Benutzer erhielten eine Fehlermeldung, wenn sie versuchten, neue Gmail-Konten zu ihren eingehenden E-Mail-Konten hinzuzufügen. Wir haben dieses Problem behoben und Google Mail-Konten sollten jetzt ohne Fehler funktionieren.

LiveAgent - Fehlermeldung nach dem Hinzufügen des Gmail-Kontos für eingehende E-Mails entfernt

Interne Rufumleitungen

Einige Benutzer hatten einen Fehler, der dazu führte, dass ein Agent einen internen Anruf automatisch zu einem anderen Agenten umleitete, wenn er ihn verpasste. Es ist nicht sinnvoll, interne Anrufe für bestimmte Agenten umzuleiten. Wir haben dieses Problem behoben und interne Anrufe werden nicht mehr umgeleitet.

Probleme beim Senden von Tickets in der Wissensdatenbank

LiveAgent hatte einen Fehler, der ein Problem beim Senden von Tickets aus der Wissensdatenbank verursachte, wenn die Nachricht ein benutzerdefiniertes Nachrichtenfeld hatte. Dieses Problem wurde behoben.

Probleme mit E-Mail-Anhängen

Einige E-Mail-Tickets mit Anhängen lösten fälschlicherweise einen Fehler aus, dass die Nachrichten-ID nicht im Datensatz vorhanden ist, obwohl die E-Mail gesendet wurde. Dieses Problem wurde in der aktualisierten Version behoben.

LiveAgent - E-Mails mit Anhängen behoben, die Fehler verursachten

Interne Rufumleitungen

Einige Benutzer hatten einen Fehler, der dazu führte, dass ein Agent einen internen Anruf automatisch zu einem anderen Agenten umleitete, wenn er ihn verpasste. Es ist nicht sinnvoll, interne Anrufe für bestimmte Agenten umzuleiten. Wir haben dieses Problem behoben und interne Anrufe werden nicht mehr umgeleitet.

Verbessern Sie Ihre Vertriebskommunikation

LiveAgent ist nicht nur eine voll ausgestattete Helpdesk-Software, seine Anwendungsfälle gehen weit darüber hinaus. Nutzen Sie die Kommunikationsmöglichkeiten von LiveAgent und steigern Sie Ihren Umsatz.

Unsere Webseite verwendet Cookies. Durch Ihre Nutzung der Webseite nehmen wir Ihre Zustimmung an, Cookies so einzusetzen, wie es hier festgelegt ist Datenschutz- und Cookie-Richtlinie.