Kostenlose Testversion

Language switcher

–Hidden comment

Use attributes in format region_from and region_to= to change the languages showing in language switcher.
Available regions are:
europe_from europe_to
asia_from asia_to
mideast_from mideast_to
america_from america_to

Example:
europe_from=0 europe_to=22 will put all languages (ordered in language switcher settings) from 1 to 21 to Europe region:
asia_from=22 asia_to=25 will put all languages from 23 to 24 (so only 2) into Asia region.

  • Vorlagen
  • E-Mail-Vorlagen für die Vorratsergänzung

E-Mail-Vorlagen für die Vorratsergänzung

Die Verwendung von E-Mail-Vorlagen für die Vorratsergänzung, um Waren an bestehende Kunden zu verkaufen, ist für B2C-Unternehmen eine der effektivsten und einfachsten Methoden, um die Umsätze und Profitabilität zu steigern. Warum? Weil es 60-70% wahrscheinlicher ist, dass Sie Waren an einen derzeitigen Kunden verkaufen können, verglichen mit einer 5-20%-igen Wahrscheinlichkeit, an einen potenziellen Kunden zu verkaufen. Deshalb gehören E-Mail-Vorlagen für die Vorratsergänzung in Ihre Verkaufsstrategie. Diese E-Mails werden zeitgerecht ausgesendet, sind höchst relevant und extrem effizient – dennoch sind sie eines der am häufigsten übersehenen Tools, die Besitzer von eCommerce-Store verwenden können, um wiederholte Käufe zu fördern und die Verkäufe zu verbessern.

Was ist eine Vorratsergänzungs-E-Mail?

Eine Vorratsergänzungs-E-Mail ist eine E-Mail, die an Kunden gesendet wird, um sie daran zu erinnern, ein bestimmtes Produkt nachzubestellen, wenn sie nicht mehr viel vorrätig haben. Es ist eine E-Mail-Marketingstrategie, die meist von Unternehmen verwendet wird, die Verbrauchsgüter verkaufen, welche wiederaufgestockt werden können (wie Körperpflege- und Beautyprodukte, Lebensmittel und Getränke, Vitamine und Ergänzungsmittel, Verschreibungen, Reinigungsmittel, Tiernahrung, etc.).

Vorratsergänzungs-E-Mails werden von Triggern ausgelöst und automatisch versendet, wenn es Zeit ist, Produkte nachzubestellen, welche der Kunde zuvor bereits gekauft hat (basierend auf historischen Daten). Diese Art von E-Mail kann auch von Marken erfolgreich eingesetzt werden, die nicht-verbrauchbare Waren verkaufen, die dennoch abgenutzt werden (wie Kleidung und Schuhe), sowie Abonnement-basierten SaaS-Unternehmen.

Sephora E-Mail-Vorlage für die Vorratsergänzung
Sephora E-Mail-Vorlage für die Vorratsergänzung

Wieso sollte man Vorratsergänzungs-E-Mails aussenden?

Eine Studie von Listrack fand heraus, dass Vorratsergänzungs-Kampagnen die höchste Öffnungsrate (53,6%) unter allen Lifecycle-Marketing-E-Mails hatten. Zusätzlich dazu haben Vorratsergänzungs-E-Mails laut Ometria eine durchschnittliche Öffnungsrate von 50-60%, eine durchschnittliche Klickrate von 40-50% und eine durchschnittliche Konversionsrate von 10-15%. Das bedeutet, dass Vorratsergänzung-E-Mails eine ideale Gelegenheit für Marken sind, um wiederholte Umsätze zu generieren, indem Kunden mit der höchsten Wahrscheinlichkeit eines erneuten Kaufes angesprochen werden.

Wie macht man das meiste aus Kampagnen für Vorratsergänzungs-E-Mails?

  • Entscheiden Sie sich für den idealen Zeitpunkt, um Vorratsergänzungs-E-Mails auszusenden. Berücksichtigen Sie dafür kritische Faktoren, wie zum Beispiel, wer das Produkt verwendet, wie oft es verwendet wird, wie lange es meist dauert, bis es aufgebraucht ist, die Kaufgewohnheiten der Kunden, etc. Ziehen Sie es in Betracht, Kunden zu befragen, um so viele Details wie möglich zu erfahren, sodass das Timing genau passt.
  • Es wird empfohlen, mindestens zwei Vorratsergänzungs-E-Mails auszusenden. Die erste Erinnerung sollte etwa 10 Tage, bevor das Produkt aufgebraucht ist, eintreffen, während die zweite Nachricht einen Tag vor oder an dem Tag, an dem das Produkt meist aufgebraucht ist, eintreffen sollte. Kunden, die nicht nachbestellen, können dann auf die Liste von E-Mail-Kampagnen für die Zurückgewinnung gesetzt werden.
  • Machen Sie den Nachbestellungs-Vorgang so einfach und problemfrei wie nur möglich. Verlinken Sie den Kunden direkt zu einem Einkaufswagen, der die Produkte enthält und bieten Sie, falls verfügbar, automatische Vorratsergänzung an. Je weniger Klicks der Kunde machen muss, um nachzubestellen, desto besser.
  • Wenn relevante Gelegenheiten für Upselling oder Cross-selling bestehen, können Sie es in Betracht ziehen, personalisierte Produktempfehlungen einzubauen, die zu den Interessen und Bedürfnissen des Kunden, basierend auf Daten von vorherigen Käufen, passen. Dadurch kann die Kundenerfahrung verbessert werden und der Bestellwert ebenfalls gesteigert werden.
E-Mail-Vorlagen für die Vorratsergänzung
E-Mail-Vorlage für die Vorratsergänzung von Clinique, regt Kunden dazu an, zwei Flaschen Rasierschaum zu kaufen

E-Mail-Betreffzeilen für die Vorratsergänzung

  • Zeit, die Vorräte aufzufüllen/nachzubestellen
  • Ist es Zeit, nachzufüllen?
  • Ist es Zeit, [Produkte] nachzufüllen?
  • Es ist Zeit, die Vorräte aufzufüllen
  • Müssen Sie nachlegen?
  • Hey, [Name]! Wir glauben, Sie müssen nachlegen
  • Sind Sie bereit, nachzuliefern, [Name]?
  • Nur noch ein Stück übrig?
  • Bestellen Sie [Produkt] nach, bevor nichts mehr übrig ist
  • Es ist Zeit, nachzuliefern – Bestellen Sie jetzt [Produkt] nach
  • [Name], sind Ihre [Produkt]bestände knapp?
  • Legen Sie sich einen Vorrat Ihrer Lieblinge an
  • Sind die Bestände knapp? Bestellen Sie Ihre Lieblingswaren nach, bevor sie weg sind
  • Nichts hält für immer
  • Ihr Vorrat ist fast leer
  • Sie haben fast keine [Produkte] mehr übrig!
  • Geht Ihnen der Vorrat aus, [Name]?
  • Sind Sie am Ende Ihres Vorrats angelangt? Stocken Sie nach mit [Marke]
  • Bestellen Sie jetzt nach und Sie erhalten die Lieferung gratis/ 15% Rabatt/ein Bonusgeschenk
  • Sichern Sie sich kostenlose Lieferung/ 10% Rabatt, wenn Sie jetzt bestellen

7 E-Mail-Vorlagen für die Vorratsergänzung

Vorlage für die Ankündigung eines automatischen Vorratsergänzungs-Programmes

E-Mail-Vorlage für die Vorratsergänzung von Körperpflegeprodukten

E-Mail-Vorlage für die Vorratsergänzung von Beauty- und Makeup-Produkten 

E-Mail-Vorlage für die Vorratsergänzung von Lebensmittel

E-Mail-Vorlage für die Vorratsergänzung von Getränken 

E-Mail-Vorlage für die Vorratsergänzung von Ergänzungsmittel 

E-Mail-Vorlage für die Vorratsergänzung von Tierprodukten 

E-Mails für die Vorratsergänzung – Häufig gestellte Fragen

Wie lange sollte eine E-Mail für die Vorratsergänzung sein?

E-Mails für die Vorratsergänzung sollten kurz und auf den Punkt sein. Der erste Eindruck ist wichtig. Deshalb ist es essentielle, eine kurze und aufmerksamkeitserregende Betreffzeile zu wählen, um den Kunden neugierig zu machen.

Was sind die Vorteile der Aussendung von E-Mails für die Vorratsergänzung an Kunden?

Die Aussendung von E-Mails für die Vorratsergänzung ist ein effektiver Weg, um Kunden über die vorrätigen Produkte zu informieren. Es hilft, den Webseitentraffic, die Kundenbindung und die Markenwahrnehmung zu steigern.

Wann sollte ich E-Mails für die Vorratsergänzung aussenden?

Das Timing kann für jedes Produkt/jeden Dienst, sowie jede Person anders sein. Sie können dies jedoch basierend auf vorherigen Käufen oder abhängig von dem Produkt abschätzen. Stellen Sie sicher, dass Sie die E-Mail zu einem bestimmten Zeitpunkt aussenden. Unsere Empfehlung ist, E-Mails für die Vorratsergänzung in der Mitte der Woche und in der Mitte des Tages auszusenden. Am besten also zwischen 10 Uhr vormittags und 3 Uhr nachmittags.

Testen Sie LiveAgent Heute​

Wir bieten Concierge-Migrationsdienste für die meisten beliebten Helpdesk-Lösungen.

3,000+ Bewertungen Trustpilot GetApp G2 Crowd

{ “@context”: “https://schema.org”, “@type”: “FAQPage”, “mainEntity”: [{ “@type”: “Question”, “name”: “Wie lange sollte eine E-Mail für die Vorratsergänzung sein?”, “acceptedAnswer”: { “@type”: “Answer”, “text”: “E-Mails für die Vorratsergänzung sollten kurz und auf den Punkt sein. Der erste Eindruck ist wichtig. Deshalb ist es essentielle, eine kurze und aufmerksamkeitserregende Betreffzeile zu wählen, um den Kunden neugierig zu machen.” } }, { “@type”: “Question”, “name”: “Was sind die Vorteile der Aussendung von E-Mails für die Vorratsergänzung an Kunden?”, “acceptedAnswer”: { “@type”: “Answer”, “text”: “Die Aussendung von E-Mails für die Vorratsergänzung ist ein effektiver Weg, um Kunden über die vorrätigen Produkte zu informieren. Es hilft, die Kundenbindung aufzubauen, den Webseitentraffic zu steigern und letztendlich mehr Verkäufe zu erzielen.” } }, { “@type”: “Question”, “name”: “Wann sollte ich E-Mails für die Vorratsergänzung aussenden?”, “acceptedAnswer”: { “@type”: “Answer”, “text”: “Das Timing kann für jedes Produkt/jeden Dienst, sowie jede Person anders sein. Sie können dies jedoch basierend auf vorherigen Käufen oder abhängig von dem Produkt abschätzen. Stellen Sie sicher, dass Sie die E-Mail zu einem bestimmten Zeitpunkt aussenden. Unsere Empfehlung ist, E-Mails für die Vorratsergänzung in der Mitte der Woche und in der Mitte des Tages auszusenden. Am besten also zwischen 10 Uhr vormittags und 3 Uhr nachmittags.” } }] }
Zurück zu den Vorlagen KOSTENLOSES Konto erstellen

Our website uses cookies. By continuing we assume your permission to deploy cookies as detailed in our privacy and cookies policy.