Kostenlose Testversion

Language switcher

–Hidden comment

Use attributes in format region_from and region_to= to change the languages showing in language switcher.
Available regions are:
europe_from europe_to
asia_from asia_to
mideast_from mideast_to
america_from america_to

Example:
europe_from=0 europe_to=22 will put all languages (ordered in language switcher settings) from 1 to 21 to Europe region:
asia_from=22 asia_to=25 will put all languages from 23 to 24 (so only 2) into Asia region.

Nicht fixiertes VoIP

Was ist eine nicht fixierte VoIP-Telefonnummer?   

Eine nicht fixierte VoIP-Telefonnummer ist eine virtuelle Telefonnummer, die nicht mit der Adresse des Besitzers in Verbindung steht. Sie erfordert nur eine Internetverbindung und im Gegensatz zu herkömmlichen Telefonnummern können Sie sie überall verwenden.

Einfach gesagt können Sie von einer nicht fixierten VoIP-Nummer mit einer Vorwahl eines bestimmten Ortes Anrufe tätigen oder Textnachrichten versenden, ohne dort zu wohnen oder über eine Adresse zu verfügen.

Diese Flexibilität erleichtert es Unternehmen, an einem Ort eine lokale Präsenz aufzubauen, auch wenn sie nicht tatsächlich dort sind. Indem sie Kunden an einem bestimmten Ort mit einer Nummer mit der jeweiligen Vorwahl anrufen, gewinnen sie mit höherer Wahrscheinlichkeit das Vertrauen der Kunden. Dies ist ein kluger Weg, um die Reichweite des Unternehmens zu fördern.

Die Verwendung nicht fixierter VoIP-Nummern ist auch kosteneffektiv, da Sie Menschen an verschiedenen Orten für den gleichen Preis anrufen können.

Skype und Google Voice sind bekannte Plattformen, die kostenlose nicht fixierten VoIP-Dienste anbieten. Um sie zu verwenden und nicht fixierte VoIP-Anrufe zu tätigen, müssen Sie nur die jeweiligen mobilen Apps installieren und ein Konto erstellen.

Customer service software for the app generation

Provide customer support on the go with LiveAgent's mobile help desk app for both Android and IOS systems.

Try it today

Wie erkennt man, dass ein Anrufer eine VoIP-Nummer verwendet?

VoIP-Nummern erscheinen wie normale Mobiltelefonnummern. Man kann also nicht sofort erkennen, ob ein Anruf oder eine Nachricht von einem VoIP-Telefon stammt.

VoIP-Anbieter ermöglichen Anrufe durch die Verwendung von Voice Over Internet Protocol. Diese Technologie ist cloudbasiert und erlaubt es Ihnen, Anrufe über eine Internetverbindung durchzuführen. Wenn Sie also jemand mithilfe eines Internet-Telefons oder VoIP-Dienstes anruft, ist es schwer festzustellen, woher der Telefonanruf stammt.

Nicht fixiertes VoIP
VoIP-Anbieter

Die Anrufer-ID oder CNAM (Caller Name Delivery) der Nummer zu überprüfen kann Ihnen jedoch helfen herauszufinden, ob der Anruf von einer VoIP-Nummer kommt.

Wer verwendet ein nicht fixiertes VoIP?

Individuen und Unternehmen setzen nicht fixierte VoIPs ein. Aufgrund der Flexibilität ist eine VoIP-Nummer ein wertvolles Tool, mit welchem Unternehmen ihren Kunden dienen können, die an Orten leben, wo das Unternehmen nicht präsent ist.

Unternehmen mit Mitarbeitern, die über eine breite Gegend verteilt sind können ebenfalls nicht fixierte VoIP-Leitungen nutzen, um verbunden zu bleiben, ohne die Kosten eines Büros vor Ort bezahlen zu müssen.

Anbieter von cloudbasierten Callcentern wie LiveAgent integrieren außerdem Anbieter von nicht fixierten VoIPs in ihre Software. So können ihre Nutzer Callcenter mit Angestellten erstellen, die sich in einem anderen Teil der Welt befinden. In diesem Fall teilt der Callcenter-Anbieter automatisch eine nicht fixierte VoIP-Nummer mit der Ländervorwahl zu, die mit dem Standort übereinstimmt, aus dem die meisten Anrufe kommen.

Call Center Software Demo | LiveAgent

Looking to enhance your call center's software capabilities?

LiveAgent offers over 50 integrations with VoIP providers.

Learn more

Abgesehen von der Aufhebung von Standortbeschränkungen sparen diese Unternehmen auch Kosten bezüglich Fern- und internationalen Anrufen, die mit traditionellen Büro-Telefonsystemen einhergehen.

Aufgrund der Flexibilität und Einfachheit dieser nicht fixierten Nummern werden sie auch leider von Betrügern und Straftätern für kriminelle Handlungen ausgenutzt.

Kann man eine nicht fixierte VoIP-Nummer anrufen oder auf eine Textnachrichten antworten?

Nicht fixierte VoIP-Nummernzuteilungen können eintreffende Anrufe und Textnachrichten empfangen, solange der VoIP-Anrufer eine aktive Internetverbindung hat. Eine VoIP-Nummernzuteilungen ist eine Nummer, die Sie für VoIP-Anrufe erhalten, wenn Sie sich dafür bei einem Serviceanbieter anmelden.

Wenn Sie ein VoIP-Konto haben, können Sie auch von Ihrer nicht fixierten Nummer Anrufe an andere VoIP-Nummern oder reguläre Telefonleitungen tätigen und Nachrichten versenden.

Wenn Sie bei der Durchführung von Anrufen oder Versendung von Textnachrichten Probleme haben, kontaktieren Sie bitte das Supportteam Ihres VoIP-Anbieters.

Kann ein nicht fixiertes VoIP getrackt werden?

Wie bereits erwähnt sind nicht fixierte VoIP-Leitungen einfach zugänglich und bieten Flexibilität, besonders im Bezug auf internationale Gespräche. Leiter macht es diese Flexibilität jedoch schwer, die Nummer zu verfolgen. Jedoch ist es nicht unmöglich, eine nicht fixierte VoIP-Nummer auf den Anrufer zurückzuführen.

Die Sprachkommunikation von einem nicht fixierten VoIP-Telefon zu tracken ist hilfreich, wenn Sie kriminelle Aktivitäten vermuten und diese den Behörden melden möchten.

Obwohl es nicht einfach ist, einen nicht fixierten VoIP-Anruf zu verfolgen, gibt es verschiedene Weg, um es sicher zu tun.

Sie können Telefonbücher und Aufzeichnungen durchsuchen oder einen Identifikationsdienst für die Anrufer-ID nutzen.

  • Telefonbücher und Aufzeichnungen: Eine Methode, um einen VoIP-Anrufer zu identifizieren ist, Telefonbücher und Aufzeichnungen von Telekommunikations-Unternehmen zu überprüfen. Diese Aufzeichnungen sind online und offline verfügbar. Wenn Sie darauf zugreifen können, müssen Sie nur nach dem Nutzer suchen, der mit dieser Nummer in Verbindung steht.

Beachten Sie jedoch, dass die VoIP-Zuteilung ohne Aktualisierung der Aufzeichnungen geändert werden kann. Der Nutzer, der mit der Nummer assoziiert wird, ist also eventuell nicht der derzeitige Besitzer.

  • Ein Identifikationsdienst: Wenn Sie Zugang zu einem Identifikationsdienst haben, können Sie eventuell den Besitzer einer VoIP-Leitung ausfindig machen. Das Problem mit dieser Methode ist, dass die meisten Anrufer mit kriminellen Absichten ihre Anrufer-ID fälschen, sodass es schwerer ist, sie zu identifizieren.

Während diese Methoden funktionieren, könnte es eine Herausforderung sein, die tatsächliche Adresse des Anrufers herauszufinden. Sie können sich also nicht vollständig auf die Ergebnisse verlassen. Am Besten ist es, betrügerische VoIP-Nummern zu melden und den Rest den Behörden zu überlassen.

Was ist der Unterschied zwischen festen und nicht fixierten VoIP-Telefonnummern?

Es gibt einen großen Unterschied zwischen den beiden Arten von VoIP-Nummern. Während feste VoIP-Nummern mit der physikalischen Adresse des Besitzers verbunden sind, ist dies bei nicht fixierten VoIP-Nummern nicht der Fall.

Bei der Entscheidung zwischen einer festen und einer nicht fixierten VoIP-Nummer sollten Sie diese Vor- und Nachteile in Betracht ziehen:

Vor- und Nachteile von festen VoIP-Nummern

Vorteile

  • Eine glaubwürdige geschäftliche Telefonnummer, der Ihre Kunden ganz einfach vertrauen können.
  • Notfalldienste können Ihren exakten Standort im Fall von Sicherheitsproblemen ganz einfach tracken, z.B. wenn die Notrufnummer gewählt wird.
  • Zugang zu fortgeschritteneren Anruf- und Weiterleitungsfunktionen für Ihre Kunden und Mitarbeiter.

Nachteile

  • Anbieter von festen VoIPs erfordert eine genaue physikalische Adresse – einschließlich Ihrer Straße – bevor sie eine Telefonnummer ausstellen.
  • Anbieter von festen VoIPs verrechnen meist Kosten für die Einrichtung und Nutzung ihrer Funktionen.
  • Ferngespräche sind teuer.
  • Wenn Ihr Unternehmen Menschen in einem weiten Umfeld bedient, ist es schwierig eine lokale Präsenz aufzubauen, da Ihre Telefonnummern mit einem Ihrer Büros oder einem Geschäftssitz verbunden sein müssen.

Vor- und Nachteile von nicht fixierten VoIP-Nummern

Vorteile

  • Sie können ganz einfach eine lokale Präsenz mit Ihren Kunden aufbauen, ohne tatsächlich vor Ort zu sein.
  • Nicht fixierte VoIP-Nummern sind einfach erhältlich und einfach einzurichten.
  • Im Gegensatz zu festen VoIP-Nummern, traditionellen Festnetzleitungen und anderen geschäftlichen Telefondiensten können Sie Menschen in verschiedenen Orten für den gleichen Preis anrufen.

Nachteile

  • Nicht fixierte VoIP-Nummern sind nicht einfach zu identifizieren und Ihre Kunden halten Ihre Anrufe eventuell für Betrugs- oder Störanrufe.
  • Begrenzter Zugriff auf Notfalldienste, da es schwierig ist, Ihren Telefonanruf zu einer tatsächlichen Adresse zurückzuverfolgen.

Vorteile von nicht fixierten VoIP-Nummern

Die Verwendung einer nicht fixierten VoIP-Nummer kann die externe Kommunikation Ihres Unternehmens fördern und Ihnen auf den folgenden Wegen mehr Flexibilität geben:

Günstigere Anrufpreise

Nicht fixierte VoIP-Lösungen ermöglichen es Ihnen, ohne hohe Kosten Anrufe an verschiedene Orte durchzuführen. Da Sie die Anrufe über das Internet tätigen, müssen Sie nur für die Kosten Ihres Internetanschlusses bezahlen (keine Telefonrechnung!). Dies macht es zu einer höchst kosteneffektiven Option für Geschäftszwecke.

Einfach erhältlich

Die meisten Anbieter von Geschäfts-VoIPs erfordern nur eine E-Mail-Adresse für die Erstellung eines Kontos. Nach den Anmeldeschritten wird Ihnen eine nicht fixierte VoIP-Nummer zugeteilt und Sie können sofort beginnen, mit Ihren Kunden zu kommunizieren.

Wenn Sie beispielsweise ein Online-Unternehmen ohne einen physikalischen Standort leiten, benötigen Sie nur eine E-Mail-Adresse, um eine nicht fixierte VoIP-Geschäftsleitung einzurichten.

Einfache Geschäftserweiterung

Mit einer nicht fixierten VoIP-Nummer können Sie die Reichweite Ihres Unternehmens über Ihren tatsächlichen Standort hinaus ausweiten. Sie können zum Beispiel in den USA leben und Ihre Kunden in Kanada mit einer lokalen Telefonnummer kontaktieren.

Unbegrenzte Cloud-Anruffunktionen

Viele nicht fixierte VoIP-Lösungen enthalten zusätzliche Funktionen. Zum Beispiel ist das Callcenter-Telefonsystem von LiveAgent mit fortgeschrittenen Funktionen, wie IVR, automatischen Rückrufen, ACD, smarter Anrufweiterleitung, Anruftransfers, Softphone-Unterstützung, unbegrenzten Anrufaufzeichnungen, Videoanrufen und so weiter, ausgestattet.

Wenn Sie ein Team aus Fernarbeitern haben, können diese effektiv zusammenarbeiten, egal wo sie sich befinden und zwar dank der Anruffunktionen von LiveAgent.

Discover all that LiveAgent has to offer

Enjoy the benefits of an omnichannel cloud-based call center software.

Let's go
LiveAgent | Call center software in your helpdesk

Häufig gestellte Fragen

Was ist eine nicht fixierte VoIP-Telefonnummer?

Eine nicht fixierte VoIP-Telefonnummer ist eine virtuelle Telefonnummer, die mit keiner physikalischen Adresse verbunden ist. Mit ihr können Sie Anrufe über das Internet anhand von Voice over Internet Protocols durchführen.

Wie erkennt man, dass ein Anrufer eine VoIP-Nummer verwendet?

Eine VoIP-Nummer kann von einer herkömmlichen Telefonnummer unterschieden werden, indem Sie die Anrufer-ID und CNAM-Daten des Anrufes überprüfen.

Wer verwendet ein nicht fixiertes VoIP?

Unternehmen nutzen nicht fixierte VoIP-Lösungen, um in einem Gebiet präsent zu sein und die globale Kommunikation eines Teams mit Fernarbeitern zu verbessern. Personen, die die Flexibilität brauchen, günstige internationale Anrufe zu tätigen, verwenden ebenfalls diese Nummern. Leider nutzen auch Straftäter diese Nummern für betrügerische Handlungen aus.

Kann man eine nicht fixierte VoIP-Nummer anrufen oder auf eine Textnachrichten antworten?

Ja, sie können eine nicht fixierte VoIP-Nummer anrufen oder eine Textnachricht an sie senden, solange der Empfänger eine aktive Internetverbindung hat.

Kann ein nicht fixiertes VoIP getrackt werden?

Obwohl es etwas schwierig ist, eine nicht fixierte VoIP-Nummer zu tracken, ist es trotzdem möglich. Die Ergebnisse sind jedoch nicht immer zutreffend. Falls Sie kriminelle Aktivitäten vermuten, ist es am Besten, das Tracking den zuständigen Autoritäten zu überlassen.

Was ist der Unterschied zwischen festen und nicht fixierten VoIP-Telefonnummern?

Feste VoiP-Nummern sind mit einer privaten oder Geschäftsadresse verbunden, während nicht fixierte VoIP-Nummern virtuelle Nummern sind, die nicht auf eine physikalische Adresse oder einen geografischen Standort beschränkt sind.

Vorteile von nicht fixierten VoIP-Nummern

Nicht fixierte VoIP-Nummern sind einfach zugänglich und erfordern meist die Anmeldung mit Ihrer E-Mail-Adresse. Da sie nicht auf einen geografischen Standort beschränkt sind, können Unternehmen dank VoIP-Lösungen eine örtliche Präsenz aufbauen. Außerdem sind sie budget-freundlich und enthalten, abhängig von dem von Ihnen gewählten Anbieter, noch zusätzliche Funktionen.

Zurück zum Glossar KOSTENLOSES Konto erstellen

Unsere Webseite verwendet Cookies. Durch Ihre Nutzung der Webseite nehmen wir Ihre Zustimmung an, Cookies so einzusetzen, wie es hier festgelegt ist Datenschutz- und Cookie-Richtlinie.